Haben Sie zu kleinen Penis? So befriedigen Sie Ihre Partnerin am besten.

Falls Sie nicht zu der Gruppe der Männer mit groβem Penis gehören, müssen Sie nicht sofort verzweifeln. Ein Penis mit einer Mindestgröße von 20 Zentimeter ist also nicht nötig um Ihre Frau zu befriedigen. Auch ein kleiner Penis kann dabei gut dienen. Sie müssen nur die richtige Technik und Stellung wählen. Hier gibt es ein paar Tipps für die Männer mit einem kleinen Penis um Ihre Partnerin zu befriedigen.

Zu kleiner Penis

Im Fall, Sie haben einen kleinen Penis spielt besonders wichtige Rolle das Vorspiel. Sie müssen Ihre Partnerin noch vor dem Beischlaf richtig erregen, weil beim Sex Sie sie wahrscheinlich nicht genug stimulieren können. So achten Sie auf das Vorspiel viel und widmen Sie ihr Zeit genug. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es hängt nur von Ihnen ab, ob Sie alles auf Berührungen oder Küssen oder beides wetten.

Eine gute Massage kann auch sehr hilfreich sein, bei der sich Ihre Partnerin entspannt und bringt ihr die richtigen Gedanken. Zu besserer Atmosphäre kann ein Glas Wein helfen oder so genanntes aber immer effektives Klischee: brennende Kerzen und romantische Musik.

Zu kleiner Penis? Die richtige Stellung kann alles verbessern

Die Nachteile, die ein kleiner Penis mit sich bringt, lassen sich durch eine passende Stellung beheben. Eine sehr hilfreiche Position ist beispielweise die Missionarsstellung. Es ist ideal, wenn Ihre Partnerin auf dem Rücken liegt und Sie ihre Beine hochheben. Wenn Sie die Beine Ihrer Partnerin soweit anheben dass sie die Form des Buchstaben „V“ haben, ermöglicht Ihnen das ein maximalles Eindringen.

Zweite sehr hilfreiche Stellung ist Hundestellung. So zu sagen- Klassik. Frau ist auf allen vieren und Sie dringen dann von hinten im Knien in sie ein. Bei gut gewählter Technik des Eindringens befriedigen Sie beide. Es gibt auch ein bisschen romantischere Version, Ihre Frau ist am Bauch liegend, Sie hinter ihr. Sie spreizt mäβig ihre Beine, damit Sie gut eindringen können. Diese Stellung ist sehr populär und gehört zu den Lieblingsstellungen der Frauen..
 
Achten Sie bitte nur darauf, damit Sie sich nicht auf Ihre Partnerin mit dem ganzen Gewicht legen. Plötzlich fängt sie an, an andere Sachen als an Sex mit Ihnen zu denken. Einfacher Weg um Ihre Partnerin nicht zu zerquetschen ist, wenn ein Mann sein Gewicht auf Unterarm legt. Das ist ein bisschen weniger bequem aber positiv kann man finden, dass so die Männer beim Sex gleichzeitig an Kraft gewinnen.

Kommentare

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

Zurück zur Liste der Artikel