Sexuelle Enthaltsamkeit? Auf diese Weise werden Sie es los.

Sexuelle Enthaltsamkeit tritt früher oder später in jeder Beziehung auf. Die beste Prävention ist das Experimentieren. Experimentieren Sie, Sie können Sex im Stehen probieren, Sex in der Öffentlichkeit oder im Auto. Es ist wichtig, nicht in den Stereotyp zu fallen. Allerdings, wenn Sie das Problem nicht rechtzeitig gefunden haben, es ist immer Zeit, noch etwas mit sexueller Enthaltsamkeit zu tun.

Sexuelle Abstinenz ist das Ergebnis vieler Faktoren. Zunahme von Pflichten, Arbeitsstress oder nicht genug Zeit, um eine Beziehung aufzubauen. All dies wirkt negativ auf unsere Sexualität aus. Aber es ist Zeit, etwas dagegen zu tun. Je später Sie mit der Situation umgehen, desto schwieriger wird es.

Wie man sexuelle Enthaltsamkeit bekämpft

Der erste wichtige Schritt zur Überwindung der sexuellen Enthaltsamkeit ist es, mit Ihrer Partnerin zu sprechen. Bei dem Gespräch müssen Sie ehrlich sein.  Sie sollten herausfinden, wie ihre Partnerin das Problem betrachtet und ob sie das Gefühl hat, dass die sexuelle Enthaltsamkeit ein Problem ist. Selbst solch ein banales Gespräch kann Ihnen helfen, die sexuelle Enthaltsamkeit zu überwinden.

Finden Sie die Zeit für sich selbst

Einer der Gründe, warum sexuelle Enthaltsamkeit überhaupt vorhanden ist, ist der Mangel an Zeit, um eine Beziehung aufzubauen. Sie beide verbringen viele Stunden bei der Arbeit, Sie haben Ihre eigenen Hobbys und  dann, wann sehen Sie sich? wenn Sie aufstehen oder einschlafen. Das Wochenende haben Sie im Voraus ausgefüllt. Stopp! Lassen Sie sich Zeit, für den Aufbau Ihrer Beziehung.

Wie sollen Sie anfangen? Das ist gar nicht so schwer. Sie beide beschränken eines Ihrer Hobbies. Oder stornieren Sie eine Ihrer geplanten Wochenendaktivitäten. Lieber gehen Sie irgendwo zusammen. Sie müssen nicht zu einem Wellness-Aufenthalt gehen. Gehen Sie einfach Hand in Hand spazieren. Oder gehen Sie zu dem Ort, an dem Sie das erste Rendezvous  hatten. Fügen Sie gutes Abendessen hinzu und über Vorspiel wird schon gekümmert.

Sex muss wertig sein

Wenn Sie endlich Sex haben sollten, freuen Sie sich nicht im Voraus. Sie sollten sich mehr als jemals zuvor bemühen. Oft ist sexuelle Enthaltsamkeit auch ein bisschen männliche Leistung im Bett. Deshalb müssen Sie sich darum sorgen. Um der Schaffung einer romantischen Atmosphäre , um Vorspiel bis hin zum Sex.

Der Mangel an Sex tötet Sie nicht, aber es wirkt negativ auf Ihre Gesundheit sowie die Beziehung selbst aus. Sich lieben wird oft als Grund der Beziehung bezeichnet. Also vergessen Sie nicht!

Sex und liebe 

Kommentare

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

Zurück zur Liste der Artikel