Brauchen Sie Ejakulation entfernen? Diese Tipps helfen Ihnen.

Entfernung der Ejakulation können Sie dumm finden. Jedoch worum es beim Sex geht? Die Situationen im Bett fordern oft, damit wir unseren Körper völlig kontrollieren können. Beispielweise wenn wir unsere Partnerin befriedigen wollen. Genau in solchen Sachen wird die Meisterschaft gezeigt. Aus diesem Grund bereiteten wir ein paar Tipps vor, die Ihnen mit der Entfernung der Ejakulation helfen können.

Entfernung der Ejakulation dank Kegel Übungen

Kegel Übungen waren früher für weiblichen Geschlecht geeignet. Ihre Anwendung ist aber genauso bei uns wertvoll. Die regelmäβigen Kontraktionsübungen nach Kegel stellen eine recht einfache Möglichkeit dar, mehr Kontrolle über den eigenen Beckenboden zu erlangen. So ausgebildete Kontrolle über unseren Muskeln kann uns auch mit der Entfernung der Ejakulation helfen.

Masturbation als Mittel zur Entfernung der Ejakulation

Masturbation stellt auch eine Möglichkeit dar, Ejakulation zu entfernen. Es gilt besonders bei jüngerer Generation, die zu viel sexuelle Energie hat und ihr Sexleben noch nicht so tätig ist. Natürlich ist es nicht verboten im älteren Alter zu masturbieren. Meistens Hauptsächlich wenn Sie wissen, Sie hatten schon längere Zeit keinen Sex und heute kommt es zu ihm auch nicht.  
 
Im Fall vorzeitiger Ejakulation gibt es dazu noch die Möglichkeit verschiedene Ernährungsmittel um die Sexqualität zu verbessern, zu versuchen. Sie können uns helfen, die Erektion zu verbessern, die Ejakulation zu entfernen und leichter die Partnerin zu befriedigen.

Entfernung der Ejakulation durch die Benutzung zweier Kondome

Benutzung zweier Kondome kann auch mit der Entfernung der Ejakulation hilfreich sein. Ihr Penis wird weniger empfindlich und so halten Sie mehr aus. Alles hat seinen Preis. Die Betäubung mittels zweier Kondome verursacht, dass Sie Sex nicht mehr so genieβen.

Entfernung der Ejakulation mittels Änderung der Position

Bei der Mühe die Ejakulation zu entfernen kann auch die passende Position helfen. Sinnvolle sind besonders die, die nicht angenehm sind. Es ist wichtig, andere Muskeln zu benutzen, um die Energie gleichmäβig zu verteilen. Einer der Möglichkeiten ist zum Beispiel Sex im Stehen. Die Mehrheit der eingegebenen Positionen ist nicht besonders bequem, so bereiten Sie sich vor, mehr auszuhalten.
 
Groβe Unbequemlichkeit spielt eine wichtige Rolle. Oft ist es genau deswegen problematisch die Partnerin für solche Positionen zu überzeugen. Sie müssen ihr einfach zeigen, wie schön und erregend so verbrachte Momente sein können.  

Erektile Dysfunktion 

Kommentare

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

Zurück zur Liste der Artikel